SCT_Banner_120

  Home  Live am Stand  Mail  facebook  instagram

Benefiz-Weihnachtsmarkt 2017

(slp) Eine Spende von über 1245 Euro hatten die “Freunde Tauberfelds” zur Übergabe an die Organisatin “Nachbar in Not” im Gepäck.Der Benefiz-Weihnachtsmarkt der in Tauberfeld am Parkplatz des SC Tauberfeld seit 2013 jedes Jahr durchgeführt wird hat sich prächtig entwickelt. Aus einer Idee zweier Studentinnen wurde im laufe der Jahre ein fester Bestandteil der vorweihnachtlichen Zeit in Tauberfeld mit sozialem Hintergrund.Denn die Einnahmen von Christbaumverkauf, Glühwein und allen möglichen Weihnachtsleckereien oder Dekoration kommen zu 100% einem zuvor ausgewählten sozialen Projekt zugute. Die “Freunde Tauberfelds” wie sich die von Politik und Vereinen unabhängige Gruppe nennt, unterstützen mit der diesjährigen Spende den Sozialfond “Nachbarn in Not”. Dieser unterstützt Bedürftige in Stadt und Landkreis Eichstätt. Das diesjährige Ergebnis kann sich sehen lassen: Mit 1245,22 Euro konnte die seit beginn der Aktion 2013 größte Summe übergeben werden.

 

Kickerturnier 2017

(slp) Die Schützenjugend des SC 1898 Tauberfeld trug heuer vor der jährlichen Jugendgeneralversammlung das bereits 5. Kickerturnier des Vereins aus. Dass die Jungschützen nicht nur ein Händchen für ihre Luftgewehre und Bögen haben, zeigten die hoch spannenden Spiele am Kickertisch. Nach ein paar hitzigen Duellen, der per Los ermittelten Paarungen, hießen die Gewinner letztendlich Leopold Baumgartner und Rolf Schenn. Sie konnten sich im Finale knapp durchsetzen und durften im Anschluss den Pokal in die Höhe stemmen und sich nun ein Jahr lang ofiziell Kickermeister des SC Tauberfeld nennen! Im direkten Anschluss lud der Jugendleiter Christian Huber für zur Jugendgereralversammlung ein. Neben den Berichten von ihm, der Jugendkassiererin Alexandra Schlamp und der beiden Jugendsprecher Antonia Iberl und Johannes Schlamp für das ablaufende Jahr standen Neuwahlen an. Christian Huber und Alexandra Schlamp wurden in ihren Ämtern bestätigt. Als Stellvertretung in der Jugendleitung rückt Antonia Iberl für ihren Bruder Andreas ins Team. Die Jugendsprecher für die nächsten beidenJahre heißen Kristina Schlamp und Philipp Funk.

Kicker_2017

 

Altpapiersammlung 2017 - Herbst

(ch) Die Schützenjugend des SC 1898 Tauberfeld sammelte bereits zum zehnte Mal in den vergangenen fünf Jahren das Altpapier der Tauberfelder Haushalte. Insgesamt waren es dieses Mal knappe acht Tonnen Papier, so dass heuer insgesamt über 20 Tonnen Altpapier recycelt werden konnten. Für die Sammelware erhält die Schützenjugend einen Erlös, welcher zu 100 % in die Jugendkasse fließt und für verschiedene Aktivitäten & Ausflüge verwendet wird. Der Jugendleiter Christian Huber möchte sich im Namen des Vereins für die große Beteiligung bei den beiden Altpapiersammlungen in diesem Jahr herzlichst bedanken! Die erfolgreiche Aktion gibt natürlich den Ansporn auch im kommenden Jahr 2018 weiterzumachen. Es sind wieder Sammlungen für Mai und Oktober geplant.

zur Galerie

 

Benefiz-Weihnachtsmarkt 2016

(slp) Auch dieses Jahr veranstalteten die “Freunde Tauberfelds” mit Hilfe der Schützenjungend des SC Tauberfeld einen Benefiz-Weihnachtsmarkt.
Es wurden wieder fleißig das ganze Jahr über Socken gestrickt, Geschenkideen gesammelt und viele weitere schöne Sachen gebastelt. Am Tag selber gab es wie immer einen Glühweinstand, an dem man auch verschiedene andere Getränke probieren konnte. Neben Würstelsemmel und Waffeln wurden auch Kaffee und Kuchen angeboten. Außerdem konnte man wieder Christbäume kaufen die sogar auf Wunsch nach Hause geliefert wurden. Der gesamte Erlös über 1026,89 € geht dieses Jahr an die „Helfer vor Ort“ in Buxheim. Dieser ehrenamtlich geführte Dienst des BRK ist besonders in der Erstversorgung von Patienten involviert. Die Veranstalter bedanken sich recht herzlich bei allen Helfern und Gästen durch die die ansehnliche Spendensumme überhaupt möglich wurde.
 
gal_icon

zur Galerie

 

2. Altpapiersammlung 2016

(slp) Mit 10,5 Tonnen gesammelten Altpapier konnte die Schützenjugend des SC Tauberfeld bei ihrer zweiten Sammlung in 2016 wieder ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Zusammen mit der ersten Sammlung in diesem Jahr konnte man sogar ein Rekordgewicht von 28,7 Tonnen in Containern unterbringen. Da der Erlös wie gewohnt der Jugendkasse zu Gute kommt bedankt sich die Mannschaft um Jugendleiter Christian Huber recht herzlich bei den Tauberfelder Bürgern.

Zeitung_Altpap_2016

 

Jugendausflug 2016

24 Mitglieder zählte die Mannschaft in diesem Jahr die sich mit zwei Kleinbussen und jede Menge Verpflegung  auf den Weg zur Ausflugs-Hütte in Richtung Isarwinkel aufmachten.Wie immer war von der Anfahrt bis zum gesamten Programmablauf alles bestens durch den Jugendleiter geplant. So wurde am Olympiapark bei einem Zwischenstopp der 192 Meter hohe Olympiaturm bestiegen um eine atemberaubende Aussicht zu genießen. An der Hütte ließ man es sich natürlich bei gutem deftigem Essen, vielen gemeinsamen Spielen und Lagerfeuerambiente gut gehen. Aber das war noch lange nicht alles, denn der Jugendleiter hatte dieses Jahr noch eine Überraschung parat. Beim Rafting und dem anschließenden Bullcarts-Fahren waren alle mit Begeisterung dabei auch wenn es dabei zu den ein oder anderen kleinen “Unfällen” kam. Der Besuch des Walchenseekraftwerkes bei der Heimreise rundete einen absolut gelungenen Jugendausflug 2016 ab.  gal_icon

zur Galerie

 

Kickerturnier 2016

(ch) Bereits zum vierten Mal fand heuer am 23. Juli das Kickerturnier des SCT statt. Insgesamt nahmen 18 Spieler teil, die in neun Mannschaften um den Wanderpokal wetteiferten. Die jeweils zwei besten Mannschaften aus den beiden Vorrundengruppen kämpften im Halbfinale um den Pokal. Das Geschwister-Team Vanessa und Dennis Hiesch besiegte dabei das Duo Sandra Nuber / Markus Schlamp. Im zweiten Halbfinale setzte sich Michael Iberl / Christian Huber gegen das Team Antonia Iberl / Markus Beck durch. Schließlich gelang Iberl und Huber ein ungefährdeter 12 zu 7 Sieg im Finale.

Gruppe