SCT_Banner_120

  Home  Live am Stand  Mail  facebook  instagram

Bayerische Meisterin 2019 kommt aus Tauberfeld

(slp) Bei den Bayerischen Meisterschaften im Luftgewehrschießen durfte nach dem Finale Sarah Morgott vom SC Tauberfeld am meisten jubeln. Die Schützin, die für den Leistungsverein RWS Franken in der Schießstätte bei München-Hochbrück an den Start ging erkämpfte sich in der Qualifikation mit 393 Ringen einen guten achten Platz. Eine starke Konkurrenz in Form von Ines Meierhofer (396) und Lea Schindele (395) lag zu diesem Zeitpunkt noch einige Ringe vorne. So startete sie wie auch schon 2018 in das Finale bei dem alles wieder offen war. Anders als im vorigen Jahr konnte Sarah sich mit einer konzentrierten Finalserie vom Mittelfeld heraus bis an die Spitze schießen. Ihre 243,1 Ringe bedeuteten den Bayerischen Meistertitel in der Disziplin Luftgewehr Junioren (weiblich). Nur Claudia Tyroller kam ihr mit 242,8 Ringen gefährlich nah. Zusätzlich durfte Morgott auch noch bei der Mannschaftswertung auf das Siegertreppchen. Mit ihren Mitkämpferinnen Regina Merkert und Anja Harrer durfte sie mit den RWS-Schützen Franken den dritten Platz feiern. (1175 Ringe) Für die Luftgewehr-Spezialistin aus Tauberfeld, die ansonsten für den SV Petersaurach in der 2. Bundesliga aktiv ist, war dies
ein weiterer Triumph in ihrer erfolgreichen Sportlerkarriere.  .

  • DSC_2745
  • Quali
  • jquery slider
  • Mannschaft
responsive slider by WOWSlider.com v8.7
 

Bogen Halle Gaumeisterschaft 2018

(slp) Bei der Gaumeisterschaft im Bogenschießen (Halle), ausgetragen beim SC Tauberfeld, konnten die Tauberfelder Schützen wieder gute Leistungen erzielen: So schaffte es Nico Hubner in der Disziplin “Recurve Schüler” mit einer tollen Leistung von 442 Ringen auf den ersten Platz. In der gleichen Disiplin schloss Marcel Lindner seinen Wettkampf auf dem siebten Platz ab.

In der Klasse “Recurve Jugend” teilten sich zwei Tauberfelder die besten Plätze. Mit 428 Ringen wurde Michael Iberl erster vor Kevin Hubner (392)

Bei den jüngsten (Recurve Schüler A) konnte Ralf Schmelzer den dritten Platz erringen.

In der Compound-Jugend-Klasse kamen Marco Beck (404) und Christoph Franke (320) auf den zweiten und dritten Treppenplatz steigen.

Martina Schmidt erreichte mit 159 Ringen in der Damenklasse (Blankbogen) den zweiten Platz.

  • IMG-20171104-WA0002
  • IMG-20171104-WA0003
  • IMG-20171104-WA0004
  • wowslider
  • IMG-20171105-WA0000
jquery slideshow by WOWSlider.com v8.7
 

Sarah Morgott Bayerische Meisterin KK  2017

In der Disziplin Kleinkaliber (3x20) konnte Sarah Morgott den Bayerischen Meistertitel 2017 mit 568 Ringen für sich entscheiden. Mit dem Mannschaftsergebnis schaffte sie es auf den 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!!

Bayerische Meisterschaft LG 2017

Bei den Bayerischen Meisterschaften konnten Sarah Morgott und Maria Hausmann wieder einmal überzeugen. Mit 392 Ringen sicherte sich Morgott den 3. Platz bei den Junioren. (1. Platz Andrea Nieberle 397, 2. Platz Regina Merkert 393 Ringe).

Maria Hausmann konnte mit einem Ergebnis von 390 Ringen den 10. Platz erreichen.

Herzlichen Glückwunsch!!!!!

phoca_thumb_l_kk_3x20_juniorinnen_b

 

Bayerische Meisterschaft Bogen 2017

Bei den Bayerischen Meisterschaften im Bogenschießen zeigten auch die Jungschützen aus Tauberfeld dass sie mittlerweile mit ihren Leistungen mithalten können. So kamen  Marco Beck (524 Ringe) und Christoph Franke (513 Ringe) auf die Plätze 8 und 9 im Wettbewerb mit dem Compound-Bogen in der Schülerklasse.’

Tab

 

Bogen_2017